Ihr Ansprechpartner

Jura Schöder 
Mail: jura.schoeder@cmx-consulting.com
Tel: 0541-33034-524
Mobil: 0170-3736-867

Kontakt

CMX Consulting hat in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift acquisa, der Universität Osnabrück sowie dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) die CRM-Studie neu aufgelegt. Die Ergebnisse wurden exklusiv auf dem German CRM Forum, Deutschlands führender CRM Konferenz, vorgestellt und stehen nun in der digitalen Version als PDF kostenfrei zum Download bereit.

Mehr als 150 Entscheider und Experten für CRM und CEM haben an der CRM-Studie 2018 teilgenommen. Aufgrund ihrer breiten Datenbasis und dem herstellerneutralen Blick auf Strategie, Organisation und den Menschen, gilt die Studie als Richtungsweiser für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement für mittelständische Unternehmen und Konzerne in Deutschland. Erstmals wurde neben den klassischen CRM-Themen auch der Status quo zu Themengebieten wie Big Data, Automatisierung, künstliche Intelligenz, Customer Experience und Mobile CRM erhoben. Die Ergebnisse offenbaren ein Umdenken seitens der Unternehmen. Wurde in den vergangenen Jahren CRM eher als Softwarelösung gesehen, rückt nun auch die CRM-Strategie und die daraus abgeleiteten Prozessen stärker in den Fokus. Es dominiert ein Verständnis von CRM als wesentlichem Kern einer übergreifenden, kundenzentrierten Managementstrategie.

CRM-Studie 2018 kostenfrei bestellen

Als Leitfaden für strategische Entscheidungen beantwortet die Studie Fragestellungen wie:

  • Welche Ziele sollen mit CRM erreicht werden?
  • Welche CRM-Anforderungen sind für den Unternehmenserfolg relevant.
  • Welche Systeme sind im Einsatz sind – und welche werden vom User empfohlen?
  • Welche CRM-Themen werden aktuell umgesetzt und wo wird künftig investiert?
  • Wie laufen typische CRM-Projekte ab und warum scheitern einige.
  • Wie viele Unternehmen haben Themen wie „Big Data“, „KI“, „Social CRM“ oder „Customer Journey“ bereits in der Praxis erfolgreich umgesetzt?

 

CMX Consulting:
Wir machen das 360° Kundenbild möglich und sorgen für die nötige Kundenorientierung.
Eine kundenorientierte Strategie benötigt für eine erfolgreiche Umsetzung gelebte Prozesse und die richtige Technologie. Wir verstehen Systeme für Customer-Relationship-Management als technischen „Enabler“, um effiziente und effektive Kundenorientierung in Unternehmen zu implementieren. CRM umfasst alle Aktivitäten und Systeme, die ein Unternehmen unterstützen, Kundengewinnung, -bindung und -potenzialausschöpfung bestmöglich auszugestalten. Kurz: CRM ermöglicht das „one face of the customer” sowie das „one face to the customer“ Neben der Auswahl eines für Ihre Unternehmensanforderungen geeigneten Software-Systems sehen wir zwei weitere wesentliche Bestandteile innerhalb eines erfolgreichen CRM-Projekts. Dies sind einerseits die unternehmensinternen Prozesse, welche bei einer CRM-Systemeinführung überprüft und neu ausgerichtet werden sollten und andererseits das projektbegleitende Changemanagement zur Befähigung und Motivation der Mitarbeiter. Nur das Zusammenspiel dieser drei Faktoren ermöglicht die erfolgreiche Umsetzung einer CRM-Systemeinführung.

CRM-Studie 2018 kostenfrei bestellen