Ihr Ansprechpartner

Mail: christian.schulze-hoeping@cmx-consulting.com
Tel: 0541-33034-514
Mobil: 0170-3736-868

Kontakt

Haben Sie in letzter Zeit einmal ein neues Auto angemeldet? Dann haben Sie dazu, z.B. in Berlin, über 22 Datenfelder im Formular ausfüllen müssen. Wieso kennen mich denn die Behörden nicht? Ich bin doch amtlich gemeldet, wieso muss man so oft die ein-fachsten Angaben beim selben Kontaktpunkt so oft eingeben? Es geht auch anders.

Die Situation der Autoanmeldung übertragen auf den eShop: der Warenkorb wird zur Kasse gebracht „bestellen“ geklickt und dann das, trotz mehrfacher Einkäufe im Shop werden sämtliche Adress- und Zahldaten stets von Neuem abgefragt. Die Kaufwahrscheinlichkeit des Kunden ist nicht nur gekoppelt an die Passung des Angebots an seinen aktuellen Bedarf. Auch wer im Kaufprozess unnötige Datenabfragen wiederholt verliert Conversions und damit Geld. Im Schnitt sind dies im Check-Out-Bereich fast 40% der Interessenten. Mehr Convenience bei der Dateneingabe kann dabei so einfach sein.

Das geht schon los mit dem Umfang der Datenabfrage. Hier ist genau zu überlegen, welche Angaben Abschluss- und Service relevant sind. Alle darüber hinausgehende Interessen am neuen Kunden sollten auf spätere Zeitpunkte verschoben werden, z.B. in einer Follow Up Email. Das geht dann weiter mit Dateneingabe Services, wie z.B. Auto-Complete der Stadtangabe, schon bei Eingabe der Postleitzahl durch den Besteller. Dazu kommen dann noch Autokorrekturen bei Adressschreibweisen – das reduziert gleichzeitig Fehlzustellungen oder Retouren.

Login- oder Registrierungsseiten sollten heute Standard sein, sind sie leider aber noch nicht. Einmal registriert genügt bei erneutem Besuch die Eingabe des Passwortes. Aber erzwingen Sie keinen Log In, eine „Als Gast“-Bestellfunktion sollte immer parallel möglich sein.

Eine vereinfachte Datenabfrage bieten verschiedene Shops mit Social Log-In, wie z.B. Media Markt, indem sie ein „Facebook Login“ anbieten. Damit werden zur Registrierung die bei Facebook verfügbaren Adressdaten zur Identitätsprüfung und Authentifizierung genutzt. So werden Wiederbesteller, bei gleichzeitig geöffnetem Facebook Account automatisch in den Shop eingeloggt.

Doch zurück Autoanmeldung, Estland bietet eine Lösung, sogar ganz ohne Behördengang: Hierzu gibt es dort bereits seit dem Jahre 2001 die Lösung „X-Road“ das mit einem „Once-Only“-Prinzip arbeitet: Bürger müssen nur einmal ihre Daten hinterlegen. Private Autoverkäufer loggen sich mit einer Signaturkarte auf der KFZ-Behördenseite ein und melden ihr dort schon amtlich bekanntes Auto einfach als „verkauft“. Im Anschluss werden Kaufvertrag und die Käuferdaten hochgeladen. Der Käufer bekommt eine Email und kann so mittels digitaler Unterschrift im Email Reply den Kauf bestätigen und online die Verwaltungskosten zahlen. Schon am Folgetag bekommt der Käufer die neuen Fahrzeugpapiere per Post. Im Hintergrund wurden hierzu alle öffentlichen Datenbanken verbunden. Dies nutzt nicht nur privaten Autokäufern sondern auch bei unterschiedlichsten Verwaltungsvorgängen.

Es könnte also alles einfacher sein. Auch Ihre Datenabfrageprozesse? Reden wir darüber!

Das könnte Sie auch interessieren: CRM-Studie 2017

Die CRM-Studie geht in die dritte Auflage. In Kooperation mit der Fachzeitschrift acquisa sowie dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) startet CMX Consulting jetzt die nächste große CRM-Umfrage. Ziel ist eine Bestandsaufnahme zum Thema CRM. Die Ergebnisse bilden die Basis des wohl relevantesten Richtungsweisers für erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement in Deutschland.

Mehr zur CRM-Studie 2017

Quellen CRM-Trends 2020:

https://www.ecommerce-vision.de/weniger-warenkorbabbrecher-mit-diesen-fuenf-tipps-erzielen/
http://store.shopware.com/neti00538/mit-facebook-login-im-shop-anmelden-sociallogin.html
http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/computer-internet/login-mit-facebook-kann-gefaehrlich-werden-12860066.html
XRoad-Bsp. in : Digitale Transformation der Verwaltung – Empfehlungen für eine gesamt-staatliche Strategie, Bertselmannstiftung, 1.Aufl. 5/2017